Omen Over Europe – Tourtagebuch, Teil V (letzter Teil)

Posted in Omen Over Europe Tour on 23. November 2009 by sheepheadmetal

Hi!

Die Tour steht kurz vor ihrem Ende (morgen findet der letzte Gig in Darmstadt statt). Zunächst einmal hoffen wir, dass der Blog euch einigen Spass bereitet hat. Natürlich wird auch bei der nächsten größeren Sheephead-Aktion ein ausführlicher Blog die Geschehnisse begleiten.

Ich will den letzten Blog-Eintrag zur Omen Over Europe-Tour für einen kleinen Einblick in unsere Konzerte nutzen. Lest, was das Webzine „Stormbringer.at“ von uns hält:

„Metal ohne Bass und Schlagzeug? Man glaubt es kaum, es ist aber möglich! Die bayrischen SHEEPHEAD sind die eigentliche Überraschung an diesem Abend. Ohne jemals auf Flyern oder Plakaten vermerkt gewesen zu sein, stehen plötzlich drei Burschen mit zwei Gitarren auf der Bühne. Nachdem die Jungs schon einige Shows im Vorprogramm von HCTK gezockt haben, sind sie auch in Graz dabei. Bassist Felix fehlt ohnehin schon die ganze Tour, Drummer Roman fällt kurzfristig wegen Lungenentzündung aus und wird standesgemäß durch einen (überproduzierten) Drumcomputer ersetzt. SHEEPHEAD sind auch das Kontrastprogramm zum restlichen Abend, spielen nämlich lupenreinen Metal der sich hauptsächlich in schwedischen Todesgegenden aufhält, sich vereinzelt aber auch in Thrashgefilden wohl fühlt. Songs wie „Guilt And Instinct“, „The Plague“ oder „The Decision“ lassen großes Talent aufblitzen. Shouter Benni agiert dabei sehr publikumsnah und die beiden Gitarristen wissen ihre Sechssaiter gekonnt zu bearbeiten. Erinnert am ehesten an NEAERA mit erhöhter Geschwindigkeit. Toller Auftritt – schade nur, dass das Publikum so gar nicht auf die talentierten Bayern vorbereitet war.“

In den nächsten Tagen wird auch Fotomaterial von unseren Gigs eintreffen, die wir natürlich hier oder auf unsererm MySpace-Profil veröffentlichen werden.

Bis dahin,

horns up & stay brutal!

Omen Over Europe – Tourtagebuch, Teil IV

Posted in Omen Over Europe Tour on 13. November 2009 by sheepheadmetal

(English version below)

Hola Metalheads!

Wir machen gerade einen Zwischenstopp in Barcelona nachdem wir 15 Stunden im Van verbringen mussten. Von Salzburg ging es über Deutschland (wtf!), Österreich (wtf!!), die Schweiz und Frankreich in die Stadt des Fußballs und des Architekten-Übermenschen Gaudi. Hier könnt ihr euch ein Bild von seiner Baukunst machen und von der katalanischen Esskultur:

gaudi1

gaudi2

essen1

essen2

essen3

Die Tage davor ging es von Bologna über Milano nach Salzburg. Und die italienischen Promoter scheinen eine gewisse Tradition bei der Anzahl von Bands zu haben. In Bologna begann das Konzert um 10:00 Uhr Abends und es spielten 6 (!) Bands. In Milano waren es gar 8 (!!!) Bands! Das heißt viele Namen und Gesichter merken 😉

In Milano war es uns dann sogar vergönnt zwei Stunden in der Innenstadt rumzugurken und über die Schönheit des Hauptplatzes von Milano staunen.

milano1

milano2

Nächster Halt nach Barcelona wird Jerez (in der spanischen Gegend Kadiz) sein und dann Braga, Portugal, wo wir die Bühne zusammen mit Here Comes The Kraken und Trigger The Bloodshed die Bühne rocken werden.

Ach ja, der Entertainment-Part: Wenn Männer lange keine Frauen in der Nähe haben, ist die Chance groß, dass solche Fotos entstehen:

gay

Horns up & stay brutal!

Bis zum nächsten Mal!

Benni

—————————————————
ENGLISH VERSION
—————————————————

Hola Metalheads,

after spending 15 hours in the Van, we made a stop in Barcelona. Starting in Salzburg, we went via Germany (wtf!), Austria (wtf!!), Switzerland and France to the city of football and of superhuman architect Gaudi.

Here you can get an impression of his architectural skills and of the Catalan cuisine.

gaudi1

gaudi2

essen1

essen2

essen3

The days before, we went from Bologna via Milano to Salzburg. It seems the Italian promoters have a certain tradition going on as far as the number of bands at a concert is concerned. In Milano, there were as much as 8 (!!!!) bands playing. Needless to say, this meant memorizing a lot of names and faces.

We even had the pleasure to cruise around in Downtown Milano and to be stunned at the beauty of the main plaza.

milano1

milano2

Nex stop after Barcelona will be Jerez (in the Spanish region of Cadiz), followed by Braga, Portugal, where we will be burning down the place with Here Comes The Kraken und Trigger The Bloodshed.

Almost forgot, the entertainment part: When men are amongst themselves without any women for a long time, there’s quite a good chance that fotos like these come to existence:

gay

Horns up and Stay Brutal!

Benni

Omen Over Europe – Tourtagebuch, Teil III

Posted in Omen Over Europe Tour on 5. November 2009 by sheepheadmetal

(English version below)

Servus Metalheads!

Zur Zeit ist wieder eine kleine Pause angesagt. Nachdem wir nun schon Tschechien, Slowakei und Österreich (Wien und Graz) gespielt haben, müssen wir noch ein wenig Kraft tanken ehe es nach Italien geht. Wir freuen uns riesig auf das Land des Weins (und hoffentlich des Metals!).

Gerade verdingen wir uns mit Videospielen und DVDs schauen bei einem Freund in Graz. An dieser Stelle noch ein riesiges Dankeschön an Nico und seine Mitbewohner fürs Aufnehmen und Unterhalten!

Bier

Pizza

Rudy

DVD

Auch gibt es gute Nachrichten von Roman: Er fühlt sich Tag für Tag besser und wird wahrscheinlich am 10.11. wieder zu uns stoßen und endlich den leeren Platz hinter den Drums füllen!

Ach ja: Der Unterhaltungspart darf natürlich nicht fehlen. Statt der schönen Architektur und der Wiener Kulturschätze ist uns in Österreichs Hauptstadt folgendes aufgefallen: Die Österreicher lieben Halteverbotsschilder:

Schilder01

Schilder02

Schilder03

Schilder03

Horns up & stay brutal!

Benni

—————————————————
ENGLISH VERSION
—————————————————

Servus Metalheads!

Right now the tour is paused. After we’ve hit Czech Republic, Slovakia and Austria (Vienna and Graz), we have to wait a bit to get to Italy eventually. We’re so looking forward to the country of Wine (and hopefully of metal!).

These days we’re enjoying ourselves with video games and watching movies at a friends in Graz. At this point I would like to thank Nico and his room mates for accommodating and entertaining us!

Bier

Pizza

Rudy

DVD

Fortunately there are good news from Roman this time: He’s getting better and better so he will probably be able to join us from November 10th. Finally the empty seat behind the drums will be occupied again.

Of course the entertaining part may not be missing: Instead of its great architecture and Culture Vienna impressed us with its love for parking signs:

Schilder01

Schilder02

Schilder03

Schilder03

Horns up & stay brutal!

Benni

Omen Over Europe – Tourtagebuch, Teil II

Posted in Omen Over Europe Tour on 2. November 2009 by sheepheadmetal

(English version below)

Moin!

Ich schreibe diesen Blog-Eintrag aus dem schönen und kalten Prag. Wir sind bei Gabi untergekommen, die sogar Betten und Duschen (!) für uns hatte! Ein dickes, offizielles Dankeschön dafür an dieser Stelle (and the award for best accomodation goes to…)!

Gabi

Leider begann der zweite Block der „Omen Over Europe Tour“ mit einer denkbar schlechten Nachricht für uns. Diese Woche wurde bei Roman (Schlagzeug) eine Lungenentzündung festgestellt. Wir können noch nicht sagen, wie stark diese sein wird und wie lange wir demnach auf ihn verzichten müssen.

Auf Tour gibt es wohl nichts Schlimmeres als nicht zu spielen. Deshalb haben wir uns entschieden, Roman in der Zwischenzeit mit Playback Drums aus dem CD-Player zu ersetzen (welche natürlich die gleichen sind, wie ihr sie auch auf unser CD hören könnt!). Wir bitten diese etwas unkomplette Darbietung zu entschuldigen. Eine bessere Lösung ist leider nicht möglich.

Die erste Möglichkeit diese „neue Besetzung“ auszuprobieren bietet sich uns heute Abend in Bratislava (Slowakei). Wir freuen uns auf die slowakischen Metalheads und blicken einem neuen Killer-Abend entgegen.

Für eure Belustigung muss natürlich auch gesorgt sein und so haben wir hier ein Video der Aftershow Party in St. Niklaas, Belgien auch YouTube hochgeladen. Wir wünschen gute Unterhaltung 😉

Hier noch einen kleinen Einblick in die Zeugungspraktiken der Belgier 😉

Babies in Belgien

Ich will die Gelegenheit auch nutzen, um endlich das (vorübergehend) neue Gesicht bei Sheephead vorzustellen. Da unser eigentlicher Gitarrero Paddy beruflich unpässlich war, mussten wir uns nach einem Ersatzgitarristen umsehen, den wir in Rudy von Wild Demise gefunden haben. Er kommt aus Cancun, Mexico und wurde uns von den Kraken-Jungs wärmstens empfohlen. Ich will an dieser Stelle Rudy ein riesiges Dankeschön aussprechen, dass er sich die Tour mit uns angetan hat.

Rudy

Horns up & stay brutal!

Benni

—————————————————
ENGLISH VERSION
—————————————————

Good morning, metalheads!

I write this blog entry in cold but beautiful Prague. Right now we’re staying at the house of two very nice Czech people, who even gave us real beds! A big and official “thanks a lot” to you guys!

Gabi

Unfortunately the second part of the “Omen Over Europe Tour” began with very bad news for us. Our drummer Roman was diagnosed with a lunge infection this week. We don’t know yet how bad this is and for how long he will have to pause the tour.

But there’s nothing worse then not playing. So we have decided to replace Roman with playback drums (which are of course the same as on our CD!). We want to apologize for not being able to play with real drums but we couldn’t see any better solution.

The first time we can try that new Sheephead formation is tonight in Bratislava, Slovakia. We’re very looking forward to another killer evening with you guys!

For your entertainment we uploaded the video of the after show party in St. Niklaas, Belgium to YouTube. We like to entertain you 😉

And here a little hunch on how babies are made in Belgium 😉

Babies in Belgium

I would like to introduce a new face in Sheephead: Rudy. We had to look out for a substitute gituar player for Paddy, because he couldn’t come with us on tour ‘cause of his job. Rudy is from Cancun, Mexico (and he also got a band called Wild Demise). Thank you for coming to Europe to tour with us! We are very glad to have you on board!

Rudy

Horns up & stay brutal!

Benni

Omen Over Europe – Tourtagebuch, Teil 1

Posted in Omen Over Europe Tour on 27. Oktober 2009 by sheepheadmetal

Hi Leute!

Wir sind gerade von unserem ersten Tour-Block zurückgekommen. Vorgestern waren wir in Rendsburg (Nähe Hamburg). Anlass war die jährliche Ballernacht. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön an das Publikum fürs zünftige Abgehen und an Sascha von „Cry My Name“ fürs Einladen (btw: eure CD rockt!). Davor ging’s durch Belgien (Mechelen, St. Niklaas) mit einem kleinen Zwischenstopp in Brüssel (geil starkes Bier gibt es da, ca. 12 %).

Ich bin gerade dabei das Video- und Fotomaterial zu sichten, was so in den letzten Tagen produziert wurde. Das werde ich in den nächsten Tagen uploaden.

Am 31. Oktober geht es weiter in Prag. Wir freuen uns schon dicke auf Moschen und Party!

Stay brutal zusammen!

Benni

„Way to Chicago“-Video online

Posted in Chicago Powerfest on 27. August 2009 by sheepheadmetal

Ab sofort gibt es ein kleines Video mit Impressionen von unserem Chicago-Konzert zu sehen. Schaut einfach unter der folgenden Adresse in unserem YouTube-Channel vorbei.

Stay Brutal!

Dong Open Air – Kater im Krater

Posted in Sheephead on Tour on 26. Juli 2009 by sheepheadmetal

Endlich bieten wir euch hier einen kleinen Einblick in unsere Erlebnisse auf dem Dong Open Air: Nachdem wir letzten Sonntag – von den drei aufreibenden Tagen noch etwas lädiert – die Grenze ins Land der Bayern überfuhren, waren wir uns alle einig, dass dieses Festival durch und durch gelungen war.

Nicht nur die nette Orga, sondern auch die vielen bekannten Gesichter (darunter vor allem die der beiden Bands „Commander“ und „Sycronomica“ aus Regensburg und München) und die neu hinzugewonnenen Freunde machten dieses Fest auf dem Dong zu einem gelungenen Wochenende.

Und natürlich hatten wir nicht nur viel Spass im Backstage-Bereich des Festivals, sondern vor allem mit zahlreichen Metalheads vor der Bühne während unseres Auftritts am Samstag. Ich habe hier ein paar Links zu Bildergalerien zusammengetragen, die sicher einigen Aufschluss über die Show geben dürften 😉

Dong Open Air Bilder (metalviecher.de)

Dong Open Air Bilder (picasaweb.google.de)

Nicht zuletzt war das Dong Open Air der Auftakt unserer Festival-Saison, die mit dem gewonnenen Slot auf dem Summerbreeze am 12. August in Dinkelsbühl fortgesetzt wird. Erinnert sei an dieser Stelle noch mal an unsere Spielzeit auf dem Breeze um 16:45 Uhr. Seid vor Ort und feiert mit uns!

Wir freuen uns auf euch, bis dahin ’stay brutal‘!

Eure Schafsköpfe